Cool Text - Gebietskoordination John-Locke 381977557898916
IMG_0716
Flyer John Locke Nachbarschaftskasse

Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen schuf Ende 2020 im Rahmen des Programms “Stärkung Berliner Großsiedlungen” die

Gebietskoordination John-Locke

Die Einzelheiten über die Hintergründe und Aufgaben der auf eine Weiterentwicklung der nachbarschaftlichen Kontakte und ein gutes Miteinander in der John-PDF-Viewer-iconLocke-Siedlung basierenden Idee sind in dem Flyer zusammengestellt , der mit einem Klick auf das PDF-Symbol heruntergeladen werden kann.

Kerngedanken der Gebietskoordination

Mitreden - in der Nachbarschaftsrunde John-Locke-Siedlung sollen sich Mieter, soziale Einrichtungen und Gewerbetreibende regelmäßig mit ihren Ideen, Wünsche und Problemen austauschen.

Mitgestalten- die positiven Resultate des Mitredens werden durch die Nachbarschaftskasse unterstützt, indem für Projekte bis zu € 1500,-- bereitgestellt werden.
Jeder John-Locker-Siedler kann seine Idee in einem Antrag  einreichen.PDF-Viewer-icon Das entsprechende Antragsformular kann hier mit einem Klick auf das PDF-Symbol heruntergeladen werden

Mitentscheiden - die Nachbarschaftsjury entscheidet über die Unterstützung der eingereichten Ideen und Projekte. Interessenten aus der John-Locke-Siedlung können sich für diese Jury bewerben, und zwar unter mail00322gifzentralekoordination.jls@nusz.de

Button-Info-blauWeitere ausführliche Informationen sind nachstehend zu finden

Nachbarschaftskasse John-Locke-Siedlung - Inhalt des FörderprogrammPDF-Viewer-icons “Stärkung Berliner Großsiedlungen “ - der Ausschreibungstext kann mit einem Klick auf das PDF-Symbol heruntergeladen werden.

Kontakte

 Gebietskoordination John-Locke
 (c/o Familienzentrum Lichtenrade)
 Lichtenrader Damm 198-212

  030 701 764 13

mail00322gifzentrale  koordination.jls@nusz.de

world-wide-web   www.jls.nusz.de

linie-0020
MBR-zurueck gelb